Blattonisch- Leafs daily comic

  Startseite
    Leaf quasselt daher
    comic/Manga/illustrationen
  Über...
  Archiv
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   andi mischalke
   LeoLeowald
   augelorenz
   kaela
   rittiner gomez
   Franzi Junior
   tobi dahmens fahrradmod
   groobert
   18Metzger
   lisa9
   sarah burrini
   lapinot
   Aurelie Neyret
   Konrad Küchenmeister music
   Stefanie Stock
   bazillu
   Herz auf Papier
   comic sport
   Bohne&Hase
   Kalleck
   martin wittig
   Wittek
   Olivia Vieweg
   JAZZ PROPAGANDA
   GESTERN NOCH
   Paralleluniversum
   Susi Sorglos
   Bill Presing
   Inga Steinmetz
   Flix
   sam's blog
   Paul Hoppe
   Verabee
   ahoi polloi
   Flausen
   beetlebum
   webcomics
   wanderlust
   a byootiful day
   zeitgleich
   schwarzer turm
   maikes blog



Webnews



http://myblog.de/leafvangenova

Gratis bloggen bei
myblog.de





Umzugslallerlei

So, nachdem ich seit langem abgeschottet von der außenwelt war, sprich kein i-net hatte/hab..nun ein kleiner zwischenbericht meinerseits!

ich bin umgezogen am 1 august von meinem wohnheim in die dresdner neustadt zusammen mitm sascha. wir wohnen ecke alaunenpark und im sommer ist das echt toll um sich einfach nur hinzulegen , ein buch zu lesen oder um purzelbäume zu schlagen, fußball zu spielen oder anderen blödsinn zu tun sascha trommelt da auch oft und spielt capoeira (ab und zu auch mit seltsamen gestalten wie messerjongleuren, wobei der mir einen handkuss zum abschied gegeben hab..sowas is toll).

letztens hab ich da auch zwei männer auf stelzen gesehen, doch auf dem zweiten blick haben sich die stelzen als wischmops und schrubebr ehrausgestellt. sehr abgefreakt. überhaupt laufen hier viele lustige gestalten rum und da mein zimmer zur straße raus und im erdgeschoss ist kann ich mich imemr auf das fensterbrett sehen und mich an meinem umfeld ergötzen. 

und ich hab ein mädchen gesehen mit dem perfekten style für meinen comiccharakter geneviève .. gut sie hatte rasterzöpfe..aber sie war echt simple chic gestylt. hatte n weißes t-shirt mit schnirkelaufdruck... ne braune hose, lustige gepunktete schuhe und jetzt kommts ohrringe, die aussahen wie schallplatten. ich wollt ja geneviéve immer etwas alternativ... und so verrückt wie phoebe von 2friends " haben XD

ach was laber ichr um..es geht ja  um die wohnung. also..ich am 31 war der umzug und am nächsten abend ging auch schon das streichen in der küche los... nachdem wir uns lustige sachen angezogen haben, vermutlich unabsichtlich unter dem motto "piraten" gestellt fingen wir an. die wände sind alle in einem aprikoseton..auf der einen wand sind rote flammenmuster, quasi hell`s kitchen :D kann man nich so gut erklären, hab auch leider nur fotos von dem anfangsprozess.


 eigentlich is die ganze wohnung in warmen

eigelb-aprikose farben tönen gestrichen 

 

 alles hübsch abdecken mit folie!

aber hat oft nix genützt, am ende saßen wir

imemr mir schuhbürste und messer bewaffnet

um die letzten farbflecken vom boden zu kratzen

sieht man schonmal die tollen dunklen möbel*.*

wir haben dann noch den kühslchrank und den herd

mit ähnlich brauner holzfolie beklebt.

und in der rechten ecke ist jetz ne rote sitzbank.

von ike haben wir igor gekauft, unser klappbaerer esstisch

und unsere hocker agnes. s echt toll! sonst diente immer

meine rollende bar als esstisch und sascha fand das imemr ehrer

ungemütlich und wollte sie schon auseinanderbauen...aber jetzt ist

es richtig gemütlich s kamen aber auch so schon viele oft zu

besuch und wir saßen in der küche um zu frühstücken.

sind wir nich sexy..;D piratenstyle! iich hab die beutelhaarkonten

technik entwickelt..sehr wirksam

sascha..noch gut gelaunt..noch nicht wissend, wie viel

arbeit auf uns zukommt:D er hat nämlich immer die decken weiß gestrichen.. und wir haben 3.20m hohe wände..ich hatte immer höhenangst, bei der wackligen leiter

provisorisches frühstück im flur.

der flur sieht jetzt auch ganz toll aus.. hauptsächlich eben gelb und dann haben wir unregelmäßige blaue zickzackflächen langgezogen udn ich hab mit spachtel bewaffnet orange udnw eiße spirtzer gekratzt und mit dem pinsel flecken auf die wand geschleudert. war sehr lustig. vom motiv her, war es farblkich an ein poster vom "blauen einhorn" angelehnt. die band ist übrigens toll.. singen viele jiddische volkslieder

 es ging jedenfalls viel geld für farbe drauf und beide waren teiwleise bei ihren zimemrn an frustrierende punkte angelangt. sascha, weil er gemerkt hatk,dass sein apfelgrün nicht so toll and er wand aussieht und ich... weil ich eifnach mal blöd bin.:D

hatte eine wand gelb eigelb gestrichen. ich hatte die idee mit abklebeband ein florales muster an die wand zu bringen, dann mit lila drüber zu streichen, um das abklebeband dann abzuziehen, damit die blumen dann stempelartig gelb erscheinen. wär ja ein tolelr kontrast geworden. nun hat das lilia nur bis knapp über die blumen gereicht und sie hatten inhaltlich gesehen, kein platz zum wachsen und sahen gequetscht aus. und dann war da noch die obere wand gelb..einfach unmöglkich. zum glück haben wir einen farbton uns angemsicht, der wieder dem ursprünglichen aubergine ähnlich sah..jetzt gefällts mir auch.  wir waren dann noch bei ikea und habe regale gekauft und n drehstuhl...

ich hab auch viel klimmbimm gekauft. jetzt haben wir spongebobgläser..ejdes glas nur für einen euro udn auch milchkaffee gläser, die auch schon so manchen sturz überlebt haben. aber sascha hat auch spaß daran dinge von mir kauptt zu machen. eigentlich sollte er meinen leuchtstern reparieren und er hat ihn noch viel kaputter gemacht(ja, das wort kann man steigern) , dann mein kürbisteelicht... bin ich froh, dass kürbiszeit is...und nanu nana da mitgeht..XD hab demonstrativ kürbismagneten an die heizung gemacht.

na ja....und das bad...is auch toll..mit piostkarten und roter folie egstaltet und ne pippi langstrumpf hängt über der kommode, was will man mehr.

unsere mitbewohenr sind auch ganz lustig. wir haben nen alten mann, der wohl geistig egsehen noch im 1. weltkrieg lebt und dann in seinem zimmer imemr rumbrüllt und behle erteilt. wir nennen ihn liebevoll den general. ich dachte erst er hätte diese krankheit, wo man zwangsweise leute beleidigt..aber die krankheit ist viel unkontrollierter.. 

und wir haben einen wellensittich, von dem sascha genervt ist. abe rihn ejrven ja auch die kleinen fruchtfliegen, obwohl die überall sind, wo nun mal frisches obst liegt. ich hab ihn auch ne fliegenklatsche gekauft, damit er den ganzen mücken nachjagen kann. insgeheim glaub ich, er freut sich über die mücken, weil es ihm spaß macht ihnen nachzujagen. leztens woltle er auch welche im zimemr fangen,weil wir ins bett gehen wollten und er kam auf die tolle idee den stuhl auf einen der umzugskartons zu stellen um an reichweite zu gewinnen. plötzlich kippt er mit samt dem stuhlt am, weil es nunmal eher instabvil war. plötzlich wurde er zum hulk (er fand, er hatte sich unter kontrolle) und rammt den stuhl in den umzugskarton,damit er festen boden hat und schlät wild mit der klatsche um sich und brüllt die mücken von der wand. nachdem das nicht gefunzt hat hat er kissen anch ihnen geworfen. ich fand das sehr witzig..jetzt versucht er due nervengiftvariante. XD

na ja..is ejdensfalls sehr viel umzugstechnsich passiert und wir sind die 3 wochen eigentlich gut miteinander kalr gekommen und haben uns kaum genervt..auch wenne r denkt, dass meine art zu arbeiten unvorteilhaft is (ich lass imemr alles rumliegen) und er meint, ich könne nich streichen (stimmt nicht) er hat immerhin schon zugegeben,dass ich die beste mitbewohnerin ever bin. und genauso isses :D


 

  ein älterer herr über uns hat ein vogelhäuschen...

da fällt mri ein,dass wir einen niedlichen hitnerhof haben mit eienr wäschespinne...hach ja..hitnerhofflair..mit fahrrädern, schläuchen balkons, rauchenden opis..find sowas toll

 

hier ein paar neustadt/kamenzerstr impressionen

 

hihi, n insider..

oh,ein vulkanier

bei dem haus, kommt romantische "studi ghibli" atmosphäre auf.

könnte auch das badehaus von chihiro sein XD

 

Radfahren im alaunpark

 

sooo..mehr bildör vonf ertigen wohnung kommen bestimmt auch bald

versprochen! 

 

 

19.8.07 15:35
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung